Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

BL1408-PCB

August 2014

Unimet-Plus-Gehäuse mit internem Chassis.

Wie macht man tolle Instrumentengehäuse noch besser? Ganz einfach – mit einem zusätzlichen internen Chassis ausstatten.

Okay, etwas mehr ist schon nötig, aber im Wesentlichen haben wir genau das mit unseren tragbaren UNIMET-Tischgehäusen getan, und so ist UNIMET-PLUS entstanden.  Nun können Sie mehrere Leiterkarten einbauen und den vorhandenen Platz besser nutzen – das ermöglicht kleinere und preiswerte Größen.

Die Leiterkarten lassen sich auf Führungen zum Einrasten aus Polyamid in Position schieben, was die Installationszeiten verkürzt. Jedes Gehäuse wird standardmäßig mit vier Führungen geliefert, weitere sind als Zubehör erhältlich. In dem Video auf der UNIMET-PLUS-Produktseite können Sie die Führungen in Aktion erleben. Sehen Sie sich an, wie einfach diese robusten Aluminiumgehäuse zwecks Wartung der Reparatur demontiert und wieder zusammengebaut werden können.

Beachten Sie den Tragebügel – mit Einraststellen im Abstand von 30°, so dass er gleichzeitig als verstellbarer Tischständer dienen kann – und auch die optionalen Klappfüße (einer unserer beliebtesten Zubehörartikel). Wählen Sie aus den sechs Größen von UNIMET-PLUS, von 50 mm x 230 mm x 193 mm bis 150 mm x 350 mm x 263 mm. Alle verfügen über vertiefte Rückplatten zum Schutz von Schaltern und Verbindern.

Das kleinste Gehäuse ist groß genug für zwei Leiterkarten, in den anderen fünf lassen sich jeweils vier Leiterplatten unterbringen. Auf Anfrage können zusätzliche Führungspositionen in das Gehäuse gestanzt werden.

Weitere Zubehörartikel sind Frontplatten-Sets. Sie können außerdem kundenspezifische CNC-Fräs- und Bohr-, Stanz- und Abkantleistungen sowie gedruckte oder eingravierte Logos und Legenden sowie kundenspezifische Größen bestellen. Zu den angebotenen Leistungen gehört auch der Zusammenbau von Komponenten.

UNIMET-PLUS ist standardmäßig mit einer Pulver-Epoxidharz-Polyester-Lackierung in Lichtgrau (RAL 7035) erhältlich. Der vordere und der hintere Rahmen sind Fenstergrau (RAL 7040). Kundenspezifische Farben sind ebenfalls lieferbar.

Zu den Anwendungen für UNIMET-PLUS gehören Laborgeräte, Medizinelektronik, Prüf- und Messausrüstung, Industriesteuerungen und Datenübertragung. Die vollständigen technischen Daten finden Sie auf der UNIMET-PLUS-Produktseite. Sie können PDF- und DWG-CAD-Dateien herunterladen oder auch 3D-Modelle als STEP-, SAT- oder X_T-Dateien anfordern.

Mehr Informationen erhalten Sie telefonisch oder per E-Mail bei der Vertriebsabteilung von METCASE.