Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

BL1903-COMP-RACK-CASES

März 2019

COMBIMET 19 ”und UNIMET 19” sind die gängigen Aluminium-Rack-Gehäuse von METCASE. Beide sind robust, belastbar und bieten erweiterte technische Funktionen..

Welches Modell eignet sich am besten für Ihre Elektronikanwendung?

Möchten Sie die Kosten deutlich senken?

Natürlich tust du. Wie? Die Antwort liegt in dieser kritischen Frage: Wird Ihre Elektronik nur in Racks verwendet - oder auch auf Desktops?

Wenn Ihre Anwendung nur Rack ist, wählen Sie COMBIMET. Es ist nicht nur unser vielseitigstes und fortschrittlichstes 19-Zoll-Rackgehäuse, es ist auch unser kostengünstigster. Warum ist COMBIMET 19 "wesentlich kostengünstiger als UNIMET 19"? Die Antwort ist einfach: Es hat keine Frontblende.

UNIMET verfügt über eine Frontblende, weil Sie und Ihre Kunden die Wahl haben, diese entweder im Rack zu montieren (mit Rackohren) oder als Desktop- oder tragbares Gehäuse zu verwenden. Egal für welche UNIMET-Version Sie sich entscheiden, die Frontplatte wird durch eine Aluminium-Druckgussblende mit versteckten Befestigungen gehalten.

Diese Lünette ist ästhetischer als eine Frontplatte, die von sichtbaren Schrauben gehalten wird (die traditionelle Lösung für Rack-Gehäuse). Die Herstellung von Gehäusen mit Lünetten kostet jedoch mehr als die ohne Gehäuse - insbesondere, wenn Sie die zusätzlichen Rackohren berücksichtigen müssen. Wenn Sie für Ihren Fall keine Blende benötigen, geben Sie keine an. Sie sparen Geld.

Müssen Ihre Kunden die Frontplatte entfernen, wenn sich das Gehäuse im Rack befindet?

Wie werden Sie auf Ihre Leiterplatten zugreifen? Wie schnell müssen Sie die Frontplatte entfernen?

COMBIMET - Sie müssen das Gehäuse aus dem Rack ziehen, bevor Sie die Frontplatte entfernen können. Dies liegt daran, dass die Frontplatte als Rackbefestigung (vier Schrauben) dient. Nachdem:

  • Entfernen Sie die Frontplatte und die markanten Rackgriffe (sechs Schrauben)
  • entferne die rückwand (sechs schrauben)
  • Entfernen Sie die obere Abdeckung (sechs Schrauben).

UNIMET 19 ”- Die Frontplatte kann entfernt werden, während sich das Gehäuse noch im Rack befindet. Alles, was Sie tun müssen, ist, die schnappbaren ABS-Verkleidungen zu entfernen, die die vier Schrauben der Frontplatte verdecken, und sie herauszudrehen. Für einen besseren Zugriff müssen Sie das Gehäuse aus dem Rack ziehen und:

  • Entfernen Sie die Frontblende (vier Schrauben)
  • entferne die rückwand (sechs schrauben)
  • Entfernen Sie die U-förmige Oberseite und die Seiten (sechs Schrauben an der Unterseite).

Dadurch haben Sie vollständigen Zugriff auf Ihre am Sockel befestigte säulenmontierte Leiterplatte.

Benötigen Sie eine große Auswahl an Gehäusehöhen?

COMBIMET bietet standardmäßig eine viel größere Auswahl an Höhen: 1HE, 2HE, 3HE, 4HE, 5HE, 6HE als Standard - wohingegen UNIMET 19 ”standardmäßig nur in 2U oder 3U erhältlich ist. Was ist, wenn Sie etwas größer als 6HE benötigen? Es muss COMBIMET sein. Nur COMBIMET kann in verschiedenen Höhen benutzerdefiniert angegeben werden.

Was aber, wenn Sie einen Koffer mit einer Blende (die COMBIMET nicht hat) in einer anderen Höhe benötigen? Wenn es 1U ist, haben Sie Glück. Das METTEC-Sortiment (mit Blende) ist standardmäßig in 1U, 2U und 3U erhältlich. Brauchen Sie etwas ganz anderes? Wir lieben Herausforderungen. Fragen Sie uns nach maßgeschneiderten Gehäusen - erfahren Sie hier mehr darüber.

Müssen Sie den Blickwinkel des Gehäuses anpassen?

Dies ist ein Desktopszenario. Daher betrachten Sie nicht COMBIMET nur für Rack, sondern UNIMET, das für unsere rutschfesten Zubehör-Kippfüße vorgestanzt ist. Weitere Informationen zu Betrachtungswinkeln finden Sie in diesem Blogbeitrag >>

Benötigen Sie belüftete Gehäuse?

UNIMET 19 ”ist standardmäßig nicht belüftet (obwohl die Belüftung als benutzerdefinierte Option verfügbar ist). COMBIMET ist die intelligentere Wahl, wenn Sie zum Kühlen viel Luftstrom benötigen. Sowohl die obere als auch die untere Platte sind bei COMBIMET standardmäßig entlüftet.

Benötigen Sie große Belüftung, um Ihre Komponenten kühl zu halten? Geben Sie die Version T von COMBIMET an. Die Gehäuse werden nicht mehr belüftet. Es ist standardmäßig in 2U und 3U Höhen erhältlich (beide 365 mm tief)

Siehe unsere 19-Zoll-Rackvergleichstabelle

Wünschen Sie weitere Informationen? Anhand dieser Tabelle können Sie unsere Standard-19-Zoll-Rackmodelle vergleichen. Sie können vergleichen:

  • Höhen (in U), Tiefen (mm)
  • Standard- und kundenspezifische Belüftungsoptionen
  • abnehmbare Panel-Optionen
  • die Verfügbarkeit von benutzerdefinierten Höhen, Breiten und Tiefen.

Kundenspezifische Ausschnitte und Digitaldruck sind für alle 19-Zoll METCASE Gehäuse verfügbar.