Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

BL1910-CUSTOM-ENC-a

Oktober 2019

Elektronische Gehäuse aus gefaltetem Aluminium haben einen erheblichen Vorteil gegenüber ihren Gegenstücken aus Kunststoff und Druckguss, wenn es um die kundenspezifische Anpassung geht - viel niedrigere Werkzeugkosten. Es werden keine Formen oder Matrizen mit vollem Gehäuse verwendet. Daher können standardmäßige 19-Zoll-Rack-Gehäuse und Instrumentengehäuse aus Aluminium in viel geringeren Stückzahlen angepasst werden.

Dies ist besonders wichtig für Desktop-Instrumente, die in der Regel in kleineren Mengen hergestellt werden. Das Ändern eines Standardgehäuses ist für Entwickler von elektronischen Instrumenten die erste Wahl, da es schneller und kostengünstiger ist als die Erstellung eines vollständig maßgeschneiderten Gehäuses von Anfang an (obwohl dies immer eine Option ist - insbesondere, wenn Sie die Vorteile des dedizierten Prototyping von METCASE nutzen Bedienung).

Warum der direkte Umgang mit Gehäuseherstellern am besten ist

Bei der Entwicklung eines neuen Produkts ist es immer am besten, das Gehäuse so früh wie möglich im Prozess zu berücksichtigen. Es mag kontraintuitiv erscheinen, aber es ist besser, die Gehäusegröße vor der Leiterplatte anzugeben. Dies liegt daran, dass das Gehäuse die Größe der Leiterplatte vorgibt und eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Position der Komponenten spielt. Geben Sie zuerst die Leiterplatte an, und Sie riskieren, Kosteneinsparungen zu verpassen. Möglicherweise entscheiden Sie sich für ein 19-Zoll-Rackgehäuse oder ein Metall-Desktop-Gehäuse, das größer ist, als Sie wirklich benötigen. Andere Lieferanten, wie z. B. Vertriebshändler, teilen Ihnen solche Informationen möglicherweise nicht mit. Sie verkaufen Ihnen möglicherweise einfach das Gehäuse, nach dem Sie ursprünglich gefragt haben - ohne genauer zu prüfen, ob dies der Fall ist, den Sie wirklich benötigen, oder ob eine andere Lösung möglicherweise besser ist.

Es ist immer besser, sich direkt an einen engagierten Gehäusehersteller zu wenden - denn Sie können sich direkt an spezialisierte Gehäusetechniker wenden, die Ihnen kompetente technische Beratung zu den Gehäusen geben, an denen sie bei der Entwicklung und täglichen Arbeit mitgearbeitet haben. Aber nicht alle Gehäusehersteller sind gleich. Sie alle bieten CNC-Bearbeitung, kundenspezifische Frontplatten, Befestigungen und Einsätze - das ist eine absolute Selbstverständlichkeit. Aber was einen spezialisierten Gehäusehersteller wie METCASE auszeichnet, ist unsere Fähigkeit, das gesamte Spektrum an Anpassungsdiensten unter einem Dach zu bieten (und all unseren Support).

Holen Sie sich den besten Start - Sehen Sie sich zuerst unsere Gehäusevideos an

Die Auswahl eines maßgeschneiderten Gehäuses beginnt mit der Auswahl des richtigen Standardgehäuses für Ihre Anforderungen. eine, die alle Ihre technischen Anforderungen in Bezug auf Ergonomie, einfache Komponente Zugang, Ästhetik und Einfachheit der Installation erfüllt. Und das Verfahren ist so viel einfacher, auf der METCASE Website, weil dort eine Explosionsansicht Video für jedes Modell, das wir bieten ... so kann man sehen, wie einfach es ist, Platten zu entfernen, PCBs zu installieren und den Fall in ein Rack zu passen. Wenn ein Bild mehr als tausend Worte wert ist, ist ein Video einer Million wert.

Download von 3D-Modellen, wie Sie Ihre Customized Gehäuse aussehen

Jedes Gehäuse auf unserer Website enthält herunterladbare 3D-Modelle / Zeichnungen, sodass Sie sehen können, wie Ihr fertiges Gehäuse mit all Ihren Komponenten im Inneren aussieht. Sie werden zunächst für 3D-Modelle registrieren müssen - dies wird Ihnen in unseren verschiedenen X_T zugreifen, STP und SAT-Dateien. Laden Sie die PDF-Dateien zu; Diese PDF-Dateien stehen allen zur Verfügung. Sie müssen sich nicht dafür registrieren.