Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

PR1208-UD-BLK

August 2012

Moderne Schrägfrontgehäuse jetzt auch in schwarz

METCASE hat seine UNIDESK-Serie von Aluminium-Terminalgehäusen um drei neue Modelle in Schwarz erweitert. Diese ergonomisch abfallenden Frontgehäuse wurden für elektronische Tisch- und Wandsysteme entwickelt.

Typische Anwendungen sind Point-of-Sale-Terminals, medizinische und Wellness-Geräte, Maschinen- oder Robotersteuerungen sowie Test- und Messinstrumente. Die UNIDESK-Gehäuse werden in drei Standardgrößen mit Außenmaßen von 200 x 200 x 102 mm bis 400 x 200 x 102 mm angeboten. Die Baugruppe besteht aus zwei Endstücken aus Aluminiumdruckguss, die an den vorderen und hinteren Extrusionsprofilen angebracht sind. Die Gehäuse sind jetzt in schwarz lackiert (RAL 9005) oder hellgrau (RAL 7035) erhältlich.

Die Bodenplatte ist abnehmbar und enthält Befestigungspunkte für die Montage von M3-PCB-Schraubensäulen. Vier rutschfeste Gummifüße sind enthalten. Ein Zubehör-Wandmontage-Kit wird ebenfalls angeboten. Dadurch können die Gehäuse in drei Ausrichtungen montiert werden, um sich an verschiedene Positionen an einem Wand- oder Maschinengehäuse anzupassen.

Eloxierte Aluminium-Frontplatten werden als Zubehör angeboten und eignen sich für die Montage von Folientastaturen, Drucktasten und Anzeigemodulen. Die Gehäuse werden mit Befestigungsschrauben aus Edelstahl M3 und Torx® T10 geliefert.

Die UNIDESK-Gehäuse können mit den vier L-förmigen Schaumdichtungen für die Front- und Bodenöffnungen der Schutzklasse IP 54 abgedichtet werden.

METCASE kann diese Gehäuse auch vollständig an die Kundenanforderungen anpassen. Die Koffer können auch in verschiedenen Breiten hergestellt und in anderen Farben lackiert werden.