Erweiterte Suche Bestell-Nr.
Ihr Land/Sprache , Deutsch

SEHR GROSSE 19" RACKGEHÄUSE FÜR ELEKTRONIK

So geben Sie Super Size 19" Rack-Gehäuse an

Februar 2020

Immer mehr METCASE-Kunden fordern extra große Rack-Gehäuse - bis zu 12 HE -, die wir als Sondergrößen liefern können. Aber welches unserer Standard-Rack-Case-Modelle eignet sich am besten für eine Übergröße?

Die Antwort liegt darin, ob das Gehäuse eine Lünette hat. Es ist besser, ein großes Rack-Gehäuse ohne Frontblende anzugeben, da es aus Druckguss besteht. Blenden eignen sich hervorragend für die Ästhetik und für den einfachen Zugang über die Vorderseite - Sie schrauben einfach die Frontplatte ab. Für jede neue U-Höhe (oder benutzerdefinierte Breite) muss jedoch ein neuer Stempel zum Gießen der Lünette erstellt werden. Das erhöht die Zeit und die Kosten des Projekts. Darüber hinaus ist eine Druckgusslünette für eine große Höhe wie 12 HE unpraktisch.

Von den vier von METCASE angebotenen Modellen von 19-Zoll-Rack-Gehäusen ist COMBIMET das praktischste für übergroße Gehäuse. Es ist auch das kostengünstigste, vielseitigste und am einfachsten anzupassende Produkt (was wiederum die Kosten noch weiter senkt). Daher seine Beliebtheit - kurz nach dem Start wurde COMBIMET schnell zu unserem meistverkauften Rack-Koffer.

Maximieren Sie den Platz mit tieferen Standard-Rack-Gehäusen

Benötigen Sie wirklich ein Rack-Gehäuse in einer benutzerdefinierten Größe von mehr als 6 HE für Ihre Leiterplatten? Würde ein tieferer Standardfall Ihren Anforderungen besser entsprechen?

Vor Ende 2017 konnten COMBIMET-Rackgehäuse nur in zwei Standardtiefen spezifiziert werden: 265 mm und 365 mm. Aber dann haben wir eine Reihe von Bestellungen für COMBIMET in einer maßgeschneiderten Tiefe erhalten: 24 Zoll (609,6 mm). Dies veranlasste uns, eine Standardgröße festzulegen. Sie können diese extra tiefen Gehäuse jetzt standardmäßig in jeder Höhe von 1U bis 6U angeben. Und da 24 Zoll jetzt eine Standardtiefe sind, ist es jetzt schneller, einfacher und kostengünstiger, benutzerdefinierte Höhen von 7U-12U in dieser Tiefe festzulegen.

Drei Jahre später beginnt sich die Geschichte zu wiederholen: Wir erhalten mehr Anfragen von Kunden, die den Platz auf dem Server-Rack maximieren möchten, indem sie 711,2 mm tiefe Gehäuse für Racks mit einer Tiefe von 1.000 mm angeben. Derzeit fertigen wir diese Koffer als Sonderanfertigungen. Aber je mehr Bestellungen wir erhalten, desto wahrscheinlicher ist es, dass 28 Zoll tiefe Fälle in die Fußstapfen der 24 Zoll tiefen Fälle treten und eine Standardgröße werden.

Praktische Aspekte besonders großer 19-Zoll-Rack-Gehäuse

Das Gesetz zur Verringerung der Rendite gilt für die Überdimensionierung von Rackgehäusen ebenso wie für alles andere. Es kommt ein Punkt, an dem das Vergrößern technische Probleme aufwirft, die sich letztendlich direkt auf die einfache Herstellung, die Zeit und die Kosten auswirken. Bei 19-Zoll-Rack-Gehäusen beträgt dieser Punkt 12U.

Das bringt uns zurück zu der Frage: Benötigen Sie wirklich ein Rack-Gehäuse, das höher als 12U (533,4 mm) ist?

Da wir verlockend sind, Ihre Elektronik zu entwerfen und dann Ihr Gehäuse zu spezifizieren, empfehlen wir als spezialisierte Gehäusehersteller immer, zuerst auf Gehäusebasis zu arbeiten. Wenn Sie zuerst Ihr Rack angeben, können Sie die Leiterplattengröße reduzieren und Platz sparen. Es hilft Ihnen auch dabei, die endgültige Position der Komponenten auf Ihrer Leiterplatte zu bestimmen.

Und vergessen Sie niemals, dass Sie irgendwann Ihre 19-Zoll-Gehäuse für die routinemäßige Wartung in Ihr Rack hinein und aus diesem heraus manövrieren müssen. COMBIMET wird standardmäßig mit markanten Rackgriffen geliefert, um dies bequemer zu machen.

Aber hier ist der springende Punkt: Möchten Sie wirklich ein schweres 12U-Gehäuse aus dem Rack ziehen und es dann ersetzen? Ja, Sie können auf die Komponenten zugreifen, indem Sie die hinteren, oberen oder unteren Verkleidungen entfernen. Aber irgendwann müssen Sie möglicherweise das gesamte Gehäuse herausziehen (auch wenn Sie nur Zugriff auf die Oberseite oder den Boden eines benachbarten Gehäuses im Rack haben möchten).

Und an diesem Punkt werden Sie sich vielleicht fragen, ob vielleicht zwei 6U 28 tiefe Fälle (wenn möglich) keine bessere Idee gewesen wären? (Denken Sie daran, dass Sie zuerst das Gehäuse angeben müssen, bevor Sie sich für die Leiterplattengröße entscheiden?).

COMBIMET 19" anzeigen >>