Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

TECHNOFEET - Neue Universal-Fußkits für Gehäuse

Gehäusefüße TECHNOFEET

Dezember 2015

Stilvolle und moderne runde Füße mit oder ohne Kippbeine

METCASE hat sein breites Zubehörsortiment für Elektronikgehäuse um neue TECHNOFEET Universal-Gehäusefüße erweitert.

Diese stilvollen und modernen Füße können mit oder ohne Neigungsbeine geliefert werden, wodurch sie sich ideal für Laborgeräte oder andere Gehäuse für Desktop-Instrumente eignen, für die unterschiedliche Betrachtungswinkel erforderlich sind.

TECHNOFEET kann mit den mitgelieferten Standardschrauben an alle Arten von Kunststoff- oder Metallgehäusen mit einer Wandstärke von bis zu 3 mm montiert werden. Bei Bedarf sind längere Schrauben für größere Wandstärken lieferbar.

Die Füße sind einfach zu installieren und erfordern nur drei Löcher in der Gehäusewand. METCASE liefert mit jedem Kit Bohrungsdetails.

Es sind zwei Standard-Kits mit jeweils vier Füßen erhältlich. Kit 1 beinhaltet vier Fußkörper, Push-In-Gleitschutzpads und selbstschneidende Schrauben. Kit 2 beinhaltet auch zwei Neigungsbeine mit 120 ° Drehung.

Jeder Fuß hat eine Größe von ø30 x 12 mm. Die Fußkörper sind aus ABS (UL 94 HB) geformt, während die Antirutschpads aus weichem TPE für maximalen Grip bestehen. Es werden drei Standardfarben angeboten: Anthrazit (RAL 7016), Hellgrau (RAL 7035) und Schwarz (RAL 9005).

TECHNOFEET sind in einer Reihe von sechs Kits erhältlich: M6420104, Fußkit in Anthrazit; M6420204, Fußkit mit schwenkbaren Beinen in Anthrazit; M6420105, Fußkit hellgrau; M6420205, Fußkit mit schwenkbaren Beinen in Hellgrau; M6420109, Fußkit in Schwarz und M6420209 mit Kippbeinen in Schwarz. METCASE bietet kostenlose Muster zur Auswertung an.

METCASE erwartet, dass das Sortiment sehr beliebt ist, basierend auf dem Erfolg seiner bestehenden CASE FEET, die auch mit oder ohne Neigungsbeine erhältlich sind.

Dieses Produkt anzeigen >>