Suche Ihr Land/Sprache , Deutsch

Wandmontage-Kit für UNIDESK-Gehäuse

Unidesk Pult Gehäuse

November 2016

Gehäuse für Desktop- und Wand- / Maschinenmontierte Elektronik

METCASE bietet ein Kit an, mit dem die UNIDESK-Aluminiumgehäuse mit geneigter Vorderseite an der Wand montiert werden können.

Dies erhöht die Vielseitigkeit von UNIDESK in einer Vielzahl von Anwendungen, einschließlich Industriesteuerungen, Bürosystemen, POS-Terminals, medizinischen Geräten, Sicherheit und Zugangskontrolle.

Das als Zubehör erhältliche Kit bietet eine Auswahl an Wandmontageoptionen, entweder über den Sockel oder die Rückseite des Gehäuses. Es besteht aus zwei Aluminium-Strangpressprofilen, die in die Unterseite des Sockels oder der Rückseite passen. Ovale Wandbefestigungslöcher ermöglichen eine einfachere Einstellung bei der Montage der Gehäuse.

Es stehen drei Größen zur Verfügung, die für UNIDESK-Gehäuse M200 (200 x 200 x 102 mm), M300 (300 x 200 x 102 mm) und M400 (400 x 200 x 102 mm) geeignet sind.

Das robuste UNIDESK wurde ursprünglich als Serie von Gehäuse-Schrägen für Desktop-Geräte eingeführt. Es kann mit oder ohne selbstklebende Dichtungsdichtungen nach IP 54 spezifiziert werden.

UNIDESK verfügt über eine flache Rückseite für Anschlüsse, Schalter und Stromanschlüsse. Die Frontplatte (Zubehör) ist zur Aufnahme einer Folientastatur eingelassen. Die Basis hat vorgestanzte Leiterplattenbefestigungspunkte.

Es werden Befestigungselemente aus Edelstahl M3 Torx T10 und MS M3 Pozidriv sowie vier rutschfeste Gummifüße geliefert.

Es werden zwei Standardfarben angeboten: hellgrau (RAL 7035) und schwarz (RAL 9005). Alle Gehäuse werden vormontiert geliefert.

Weiteres Zubehör umfasst Frontplatten und ein PCB-Montage-Kit.

Anpassungsoptionen umfassen benutzerdefinierte Breiten und Frontplatten; CNC-Stanzen, Falzen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden; Befestigungen und Einsätze; Lackieren und Veredeln sowie Digitaldruck von Legenden und Logos.

Dieses Produkt anzeigen >>